Home
Das soziokulturelle Zentrum in Tübingen
Zurück Vor Adresse Anfahrt
Programm
Vorschau
Party
Ausstellungen
Über uns
Vorverkauf
Newsletter
SUDHAUS@FACEBOOK
 
Alle drei Vorstellungen sind restlos ausverkauft.
Keine Abendkasse!
Di. 26.12. / Mi. 27.12. / Do. 28.12. 20:00h / Sudhaus Saal

SchwabenRock

präsentiert von Wüste Welle

GRACHMUSIKOFF -
"Grach ond Schwoiß" - The Last Waltz in Tübingen


 
Waren es in den 80er-Jahren Blues, Rock, Gebläse und viel Show, sind es heute cool arrangierte Gracher-Songs und die alten Hits von Schwoißfuaß, die Grachmusikoff zu einem besonderen Erlebnis machen.


Rasende Bongo-Wirbel, gespuckte Flötentöne oder ein melancholisches Akkordeon sorgen für musikantische Würze. Schlagzeug und Bass grooven! - ob Balkan-Polka, 70er-Gitarren-Rock oder Downtempo-Beat. Die Grachmusikoffs mit Alex und Georg Köberlein, Hansi Fink, dem Tübinger Schlagzeuger Martin Mohr, und dem schwäbisch-singen-müssenden Engländer Paul Harriman erzählen in ihren Songs Geschichten. Lieder über schräg-fiktive Altersheime am Rande der Legalität ("Party im Hause Sonnenschein"), die Sauberkeit von Jugendlichen oder schwäbische Countrysongs wie: "Sie isch aus Bad Buchau".



Die instrumentale und stilistische Vielseitigkeit der Musiker, die "philosophische" Tiefe bzw. Leichtigkeit der manchmal mit derbem Witz getränkten Texte und Ansagen, aber auch die ewige Suche nach defekten Gitarrenkabeln vom gestressten Zwilling Georg, garantieren einen kurzweiligen Abend.
Die Kapelle verabschiedet sich mit diesen Konzerten von den Fans und geht "in Rente". Grachmusikoff beendet die 40-jährige Tour über das Land in Tübingen mit The Last Waltz im Sudhaus.

www.grachmusikoff.de

weiter