Home
Das soziokulturelle Zentrum in Tübingen
Zurück Vor Adresse Anfahrt
Programm
Vorschau
Party
Ausstellungen
Über uns
Vorverkauf
Newsletter
SUDHAUS@FACEBOOK
 
Fr. 29.12.2017
 
20:30h
Sudhaus Saal

DiscoFunkRockCovers

SONIC LOVE & the Rock Revolution


 


SONIC LOVE spielen einen Mix aus Rock, Funk und Disco. Die Band hat sich Rockklassikern aus den 70er-Jahre verschrieben und versteht es, das Publikum mit viel Spielfreude zu unterhalten und zum Tanzen zu bringen. Dabei spannen sie einen energiegeladenen Bogen von "Hot Stuff" (Donna Summer) über "Stairway to Heaven" (Led Zeppelin) bis hin zu Krachern wie "Highway Star" (Deep Purple).

Laut eigener Aussage bringen sie mehr als 100 Jahre intensiver Bühnenerfahrung zusammen: Die Tübinger Rock-Urgesteine Thomas Maos (Gitarre), Jörg Honecker (Bass) und Ralf Wettemann (Drums) haben mit der Band "Dead Poets" für Aufsehen gesorgt, während Sänger und Frontmann Boris Attila Kunz seit Jahrzehnten mit "Moria" unterwegs ist und ebenfalls lange Jahre gemeinsam mit Jörg und Ralf bei "The Beatless" auf den Bühnen der einschlägigen Clubs stand. "Bei SONIC LOVE bringen wir die Energie des Rock mit dem Groove von Disco und Funk und der musikalischen Finesse des Soul zusammen", so Bassist Jörg Honecker. Und Sänger Boris freut sich: "Was gibt es Schöneres für einen Sänger, als Hammersongs mit einer Hammerband auf die Bühne zu bringen?"
Einige altgediente Coverbands geben ihre Abschiedskonzerte, SONIC LOVE drehen jetzt richtig auf!

www.facebook.com/sonicloveband

VVK: 14,40 EUR (INKL. GEB.) / AK: 16 EUR




weiter