Home
Das soziokulturelle Zentrum in Tübingen
Zurück Vor Adresse Anfahrt
Programm
Vorschau
Party
Ausstellungen
Über uns
Vorverkauf
Newsletter
SUDHAUS@FACEBOOK
 
So. 03.06.2018
 
19:00h
Sudhaus Theatersaal

KlassischeIndischeMusik

Eine Veranstaltung von: Deutsch-Indische-Kulturgesellschaft-Tübingen e.V.

SAROD Solokonzert

Abhisek Lahiri (Sarod) & Partha Sarathi Mukherjee (Tabla)
 


Vielseitig ist das Wort, das den Sarod-Meister Abhisek Lahiri am besten beschreibt. Der Sohn des großen Altmeisters Pandit Alok Lahiri stammt aus einer wohlbekannten Musikerfamilie in Kolkata. Bereits im Alter von elf Jahren schaffte er den Durchbruch in seinem Heimatland Indien und wurde promt auf das „World Kinder Festival“ als „Wunderkind“ in die Niederlande eingeladen. Seither ist er einer der gefragtesten Sarod-Interpreten auf internationaler Bühne. So trat er unter anderem als erster indischer Musiker vor dem Europäischen Parlament, bei den Canada Culture Days in Toronto und auf dem Cannes Music Festival auf. Seine Alben werden regelmäßig für die Global Indian Music Awards nominiert, sowie die Alben anderer großer Meister wie etwa Hariprasad Chaurasia, Ustad Zakir Hussain oder Ustad Rashid Khan.

Die Sarod ist eines der wichtigsten Instrumente der klassischen nordindischen Musik. Das Lauteninstrument wurde in den 1860er Jahren aus der afghanischen rubab entwickelt.

Als einer der talentiertesten Meister auf der Tabla ist Partha Sarathi Mukherjee ein gefragter Musiker. Bekam er zunächst noch Unterricht von seinem Vater Shri Ashok Kumar Mukherjee, so erhielt er später eine profunde musikalische Ausbildung bei Pandit Samta Prasadji. Auf zahlreichen Konzertreisen in seiner Heimat Indien und weltweit, vermag er das Publikum mit seinem einzigartigen Klang und Können zu begeistern!

www.dikg-tuebingen.de

KEIN VVK! NUR AK. EINLASS AB 18:30H. AK: 15 EUR, ERM: 9 EUR


weiter
 

Impressum und Datenschutzerklärung