Home
Das soziokulturelle Zentrum in Tübingen
Zurück Vor Adresse Anfahrt
Programm
Vorschau
Party
Ausstellungen
Über uns
Vorverkauf
Newsletter
SUDHAUS@FACEBOOK
 
Fr. 17.05.2019
 
20:00h
Sudhaus Peripherie

PodiumDerSPD-Tübingen

MASCHINELLES LERNEN UND DIE ZUKUNFT DER ARBEIT

 


In Tübingen gibt es eine lebhafte Diskussion in Bezug auf das Cyber Valley. Die Diskussion konzentriert sich einerseits auf die technischen Möglichkeiten und andererseits auf ethische Aspekte der Anwendungen des maschinellen Lernens. Wir wollen mit dieser Veranstaltung die Diskussion um einen wesentlichen Aspekt bereichern, nämlich die Frage, wie das maschinelle Lernen und die Zukunft der Arbeitsplätze miteinander zusammenhängen.

Für die Podiumsdiskussion haben wir einen Experten aus dem Bereich des maschinellen Lernens, Herrn Professor Dr. Philipp Hennig, und einen Experten aus dem Bereich der Technikgestaltung, den Leiter des Forums Soziale Technikgestaltung, Herrn Welf Schröter, gewonnen. Von der SPD werden der Vorsitzende des Ortsvereins Tübingen, Werner Walser, und die Kreisvorsitzende, Dr. Dorothea Kliche-Behnke, teilnehmen.

EINTRITT FREI!


weiter
 

Impressum und Datenschutzerklärung