Kammerchor Vokalkunst e. V. Tübingen - Silchersaal 120311122023
Sudhaus Galerie Peripherie
Samstag / 19:00
16. Mär 2024
Musik/Konzert / Chormusik

Vokalkunst

Der Kammerchor Vokalkunst Tübingen singt A-capella-Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts im außergewöhnlichen Ambiente der Peripherie im Sudhaus.

Vokalkunst ist nicht nur Name, sondern auch Programm des im Januar 2023 gegründeten Kammerchors unter der künstlerischen Leitung von Daniel Radde. Mit über 12 herausragenden Konzerten seit seiner Gründung hat sich das junge Vokalensemble fest in der Tübinger Musikszene etabliert. Durch seine subtile Eleganz und künstlerische Raffinesse begeistern die ambitionierten Sängerinnen und Sänger ein breites Publikum und überzeugen mit einem intonationsreinen und transparenten Chorklang.

In ihren wöchentlichen Ensembleproben erarbeiten die 24 Vokalkünstler mit viel Freude und Liebe zum Detail ein facettenreiches Konzertprogramm, das klassische Texte mit modernen Klangwelten stilvoll vereint. Dabei setzt das Ensemble seinen künstlerischen Schwerpunkt auf die A-cappella-Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts und bringt diese mit stilistischer Flexibilität an bekannten und außergewöhnlichen Konzertorten zu Gehör.

So wird Vokalkunst erneut im außergewöhnlichen Ambiente im Sudhaus die akustischen Potentiale der "Peripherie" ausloten. Die faszinierenden raumhohen Facettenfenster und die imposante zehn Meter hohe Decke schaffen einen einzigartigen Klangraum, in den sich das geistliche und weltliche Programm des jungen Kammerchors harmonisch einfügt

www.vokalkunst.de

 

Informationen

Ort & Einlass

Sudhaus Galerie Peripherie
Bestuhlt / Freie Platzwahl
Einlass ab 18:30

Preise Vorverkauf

Eintrittspreis: 12,00 Euro
Ermäßigt: 6,00 Euro
inkl. Gebühren

Preise Abendkasse

Eintrittspreis: 14,00 Euro
Ermäßigt: 8,00 Euro
Vorverkauf>> Hier klicken